Zeen: HPs geheime Handheld-Serie?

31. Dezember 2009, 17:09
7 Postings

Hersteller hat eine Serie von Patenten beantragt, die auf eine neue Produktkategorie hindeuten

Handheld-Computer werden in den kommenden Jahren eine immer wichtigere Rolle spielen. Seien es Smartphones oder Tablets, die kleinen Alleskönner werden ob der zunehmenden Leistungsfähigkeit der mobilen Prozessoren immer interessanter.

Geheimprojekt

Der Computerhersteller Hewlett Packard (HP) scheint ebenso von dieser Produktkategorie angtan zu sein. Wie die New York Times berichtet, hat der Hersteller mehrere Trademarks und Patente zu einem Gerät oder einer Produktserie namens "Zeen" eingereicht.

Die Beschreibung skizziert ein "portables Handheld-Gerät zum Empfang und Darstellung von Texten, Bildern und Sound". Gleichzeitig umfasst sie "Computersoftware zur Übermittlung und Anzeige von Text, Bildern und Sound", sowie Computer-Peripheriegeräte und Computerhardware.

Ungewiss

Zwar heißt es nicht all zu viel, wenn große Hersteller Patenteinträge einreichen, doch hat HP in kurzen Abständen gleich mehrere Anträge eingereicht, was auf ein umfassenderes Projekt hinweist. Auch wird erwartet, dass HP früher oder später sich dem Handheld-Boom rund um iPhone und Android nicht mehr lange entziehen kann, will man beim Consumer-Markt am Ball bleiben.

(zw)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Woran arbeitet HP?

Share if you care.