Drei Angebote für DSF

3. April 2003, 17:40
posten

KirchMedia: Vorentscheidung zu Verkauf noch vor Ostern angestrebt

Im Bieterwettstreit um den zum Verkauf stehenden Fernsehsender Deutsches Sportfernsehen (DSF) soll wahrscheinlich noch vor Ostern eine Vorentscheidung getroffen werden. Bis dahin dürften ähnlich wie beim Verkauf des Kerngeschäfts der KirchMedia ein oder zwei Bieter in die Endrunde gelangen, sagte ein KirchMedia-Sprecher am Donnerstag.

Derzeit gibt es wie bereits mehrfach berichtet drei Angebote für den TV-Sender. Offerten liegen von der Bietergemeinschaft EM.TV/KarstadtQuelle, vom französischen TF1-Sender Eurosport und dem skandinavischen Unternehmen Modern Times vor.

Darüber hinaus hätte unter anderem der ehemalige adidas-Vorstandsvorsitzende Robert Louis-Dreyfus Interesse bekundet. Außerdem habe die Deutsche Fußball-Liga (DFL) eine Option zum Kauf von 25,1 Prozent am DSF. Diese will sich Kreisen zufolge aber erst festlegen, wenn der neue Investor feststeht. (APA/vwd)

Share if you care.