"Irak-Krieg ruft Terroristen auf den Plan"

3. April 2003, 13:02
3 Postings

Iranischer Staatspräsident Khatami besorgt über Entwicklungen

Teheran - Der iranische Staatspräsident Mohammed Khatami hat seine Kritik am Irak-Krieg erneuert. "Die einzige Errungenschaft dieses Krieges ist, dass er Terroristen grünes Licht zur Fortsetzung ihrer Aggression gibt - insbesondere gegen diejenigen, die diesen Krieg begonnen haben", sagte Khatami am Donnerstag der iranischen Nachrichtenagentur IRNA. (APA/dpa)

Share if you care.