USA mit Abstand größter Ölverbraucher

3. April 2003, 11:45
1 Posting

Hamburg - Die USA waren auch im vergangenen Jahr mit Abstand der größte Ölverbraucher in der Welt. Bei einem geringfügig höheren Verbrauch von 888 Mio. Tonnen wurde ungefähr jede vierte Tonne Öl in den Vereinigten Staaten konsumiert, teilte der Mineralölwirtschaftsverband (MWV) am Donnerstag in Hamburg mit. Ganz Europa verbrauchte 750 Mio. Tonnen, davon allein die EU 631 Mio. Tonnen. Insgesamt stagnierte der weltweite Ölverbrauch bei 3,5 Mrd. Tonnen.(APA/dpa)

Share if you care.