Dell bekräftigt Prognosen für das erste Quartal

3. April 2003, 09:08
posten

Nachfrage nach Dell-Computern weiterhin stark

Der US-Computerhersteller Dell hält an seinem Ausblick für das erste Geschäftsquartal fest. Das Unternehmen teilte am Mittwoch vor Beginn einer Analystenkonferenz mit, die Nachfrage nach Dell-Computern bleibe stark. Dell werde seine Prognosen daher bekräftigen.

Umsatzanstieg erwartet

Demnach wird für den Zeitraum von Februar bis April ein Umsatzanstieg um 18 Prozent auf 9,5 Mrd. Dollar (8,77 Mrd. Euro) sowie ein Gewinnzuwachs auf 23 (Vorjahreszeitraum 17) Cent je Aktie erwartet.

Dank eines kostengünstigen Vertriebs und hoher Stückzahlen ist es Dell bisher gelungen, die Preise niedrig zu halten und damit entgegen dem schwachen Trend in der Technologiebranche auf Wachstumskurs zu bleiben.(APA/Reuters)

Link

Dell

Share if you care.