TeliaSonera will 400 Stellen abbauen

2. April 2003, 13:23
posten

Telekom-Konzern plant Einsparungen in Finnland

Die TeliaSonera AB, Farsta, will in Finnland rund 400 Arbeitsplätze abbauen. Auch in Schweden sollten Stellen gestrichen werden, teilte das Telekommunikationsunternehmen am Mittwoch mit. Für Schweden nannte TeliaSonera jedoch keine Zahlen.

"Verschlankung" nach Fusion

Ziel des Stellenabbaus sei die Verschlankung des Unternehmens nach der Fusion von Telia und Sonera. Zudem solle die Wettbewerbsfähigkeit sicher gestellt werden. Verhandlungen mit der Arbeitnehmerseite hätten schon begonnen, hieß es in der Mitteilung weiter.(APA/vwd)

Share if you care.