Berlusconi plant neues Album mit Liebesliedern

30. Dezember 2009, 21:13
38 Postings

Premierminister komponierte zusammen mit neapolitanischem Sänger Mariano Apicella

Rom - Der auch als Hobby-Sänger bekannte italienische Ministerpräsident Silvio Berlusconi will nach einigen Jahren Pause wieder die Öffentlichkeit an seiner Sanges-Leidenschaft teilhaben lassen. Er arbeite zusammen mit Berlusconi an einem neuen Album mit Liebesliedern, das Anfang des neuen Jahres veröffentlicht werden soll, sagte der neapolitanische Sänger Mariano Apicella nach Angaben der italienischen Nachrichtenagentur AGI am Mittwoch.

Die neue CD, das vierte Album des Ministerpräsidenten, wird 12 neue Lieder enthalten, die Berlusconi mit Apicella geschrieben hat. "Wenn Du nicht Du wärst" ("Se tu non fossi tu"), "Wenn ich Dich verliere" ("Se ti perdo") und "Musik ist in der Luft" ("Musica nell'aria") sind einige Titel der neuen Lieder.

Berlusconi hatte bereits 2003 zusammen mit Apicella ein Album mit selbst geschriebenen Liedern veröffentlicht. Der Medienunternehmer und Politiker Berlusconi hatte den Sänger vor acht Jahren kennengelernt. Der 45-jährige Apicella tourt seit 20 Jahren mit seinem Repertoire aus neapolitanischen Liedern durch Italien. Berlusconi hatte sich in jungen Jahren als Schlagersänger auf Kreuzfahrtschiffen und im Touristenort Rimini Geld dazuverdient. (APA)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Silvio Berlusconi, Barde

Share if you care.