Mehr TV-Tipps für Donnerstag

30. Dezember 2009, 16:29
1 Posting

Pop Around the Clock | Alles tanzt nach meiner Pfeife | Eve und der letzte Gentleman | Unser Baby | Talk of Town: Glühbirne ade | Wir sind Kaiser | Take That und Amy Winehouse | Das Jahrhundert des Kabaretts | Fiesta Cubana - Silvesterkonzert 2009

6.01

RUTSCHEN 

Pop Around the Clock Schon fast traditionell bereitet 3sat den Silvesterabend mit Popmusik den Boden fürs neue Jahr. Vorsicht, der breiige Mainstream-Mix aus Bee Gees (12.45), Status Quo (14.00), Queen (15.00) und Eric Clapton (16.00) könnte bereits am Nachmittag zu Neujahrskater führen. Robuste Konsistenz verlangt auch der Abend ab: Michael Jackson, Tina Turner, Neil Diamond und Stevie Wonder helfen ins neue Jahr. Muss man vertragen.
Bis 6.00, 3sat

13.05

ZUM ÜBERSCHNAPPEN

Alles tanzt nach meiner Pfeife (L'Homme orchestre, F/I 1970, Serge Korber) Varieté-Manager Balduin (Louis de Funès) versucht vor und während einer großen internationalen Tournee, die zwölf Mädchen seiner Revuetruppe strikt von den Männern fernzuhalten. Dass das nicht immer gelingt, versteht sich fast von selbst. Bis 14.20, BR

13.45

KUBA-LIEBE

Eve und der letzte Gentleman (Blast from the Past, USA 1997, Hugh Wilson) Christopher Walken buddelt sich mit Ehefrau Sissy Spacek im Atombunker ein, weil er einen Flugzeugabsturz fälschlicherweise für den großen Knall gehalten hat. Die nächsten 35 Jahre erziehen sie Sprössling Adam (Brendan Fraser) unterirdisch. Antikommunismus mit fatalen, aber in der Person der rettenden Alicia Silverstone durchaus hübschen Folgen. Bis 15.40, Sat1

19.00

WACHSEN

Unser Baby Womit sich der Embryo im Bauch der Mutter die Zeit vertreibt: Aufwändige Computeranimation leitet Geburtsvorbereitungen ein. Bis 20.00, ARD

19.45

DISKUSSION

Talk of Town: Glühbirne ade Die EU-Verordnung sieht schrittweise die Abschaffung der Glühbirne bis 2012 vor. Mit Florian Danner diskutieren Gerald Badurek (TU Wien), Manuel Graf (Global 2000) sowie Bernhard Paul (Circus Roncalli). Bis 20.15, Puls 4

20.15

RUTSCHEN

Wir sind Kaiser Majestät Robert Heinrich bittet zum adeligen Silvesterrutsch: Oliver Baier und Rateteam verkürzen den Abend mit Was gibt es Neues? (20.35), Dorfers Donnerstalk (21.20) unterhält mit Silvester-Spezialkabarett. Gut abgehangen kommt einmal mehr die Silvesterfolge von Ein echter Wiener geht nicht unter (22.10) zur Ausstrahlung. Um 23.30 Uhr tritt Dinner for One auf den Plan. Um Mitternacht wird Walzer getanzt. - No, das wird aber lustig werden, heuer, dieses Silvester, gell Seifenstein, sind's nicht auch Unserer Meinung? Bis 0.00, ORF 1

20.15

RUTSCHEN III

Take That und Amy Winehouse in Konzertaufnahmen aus dem Jahr 2007. Bis 22.30, Servus TV

22.00

KABARETTGESCHICHTE

Das Jahrhundert des Kabaretts Ab 1901 emanzipierte sich das Kabarett von Cabaret und Varieté und reibt sich an den politischen Verhältnissen von der Kaiserzeit bis zum Beginn der Nazidiktatur. Der zweite Teil zeigt von den Nazis geduldete Kabarettisten. Bis 23.58, Phoenix

22.55

RUTSCHEN

Fiesta Cubana - Silvesterkonzert 2009 Ein Konzert vom Vorjahr, aber nicht von vorgestern: Musik und Tanz aus Havanna, Omara Portuondo und Chucho Valdés. Bis 0.25, Arte 

Share if you care.