Alternatives Goldinvestment

29. Dezember 2009, 13:37
2 Postings

Exchange Traded Commodity XETRA Gold - Von Walter Kozubek

Über Exchange Traded Commodities wurde bereits einige Male im ZertifikateReport berichtet. Für Anleger, die in Gold investieren wollen und das Emittentenrisiko eines einzelnen Anbieters wesentlich reduzieren wollen, stellt der ETC-XETRA-Gold eine kostengünstige Variante zum spesenaufwändigen direkten physischen Erwerb des Edelmetalls dar.

Vor etwa einem Jahr befand sich der Preis für eine Feinunze Gold (=31,10 Gramm) noch bei 854 US-Dollar. Der Euro/US-Dollar-Wechselkurs lag bei 1,40 USD. Ein XETRA-Gold-Anteil für ein Gramm Gold kostete damals 19,60 Euro.

Bei Exchange Traded Commodities XETRA Gold handelt es sich um Schuld-verschreibungen der Emittenten ohne Lauf-zeitbegrenzung, also aus rechtlicher Sicht um Zertifikate. Allerdings werden die ETCs im Gegensatz zu den normalen Open End-Zertifikaten physisch mit Gold besichert.

Die Preise der ETCs orientieren sich am Spotpreis des Basiswertes und nicht an den Preisen von Futureskontrakten. Wie die nahen Verwandten, die ETFs, können auch die ETCs während der gesamten Handelszeit auf XETRA gehandelt werden. Der ETC mit der Bezeichnung XETRA-Gold verfügt über den ISIN-Code DE000A0S9GB0.

Emittent von XETRA Gold ist die Deutsche Börse Commodities Gmbh., an der unter anderem auch die Deutsche Börse, Deutsche Bank, DZ Bank und Vontobel beteiligt sind.

Der Spread beim Handel mit XETRA-Gold ist vor allem im Vergleich mit dem Kauf und Verkauf von physischem Gold mit etwa 0,2 Prozent absolut vernachlässigbar. Inhaber von XETRA Gold-Anteilen haben ein Anrecht auf die physische Auslieferung des Goldes, die über die entsprechende Hausbank abgewickelt werden kann. Die Kosten bei Auslieferung entsprechen der Handelsspanne, die beim Direkterwerb von Gold anfällt. Pro Jahr werden Verwahrungskosten in Höhe von 0,3 Prozent verrechnet.

Beim Goldpreis von 1.094 US-Dollar und dem Euro/US-Dollar-Kurs von 1,4310 US-Dollar notiert XETRA-Gold derzeit im Bereich von 24,58 Euro.

ZertifikateReport-Fazit: Die Beobachtungen des vergangenen Jahres zeigen deutlich, dass sich der Preis von XETRA Gold penibel genau an die Entwicklung des Goldpreises unter Berücksichtigung des aktuellen Euro/US-Dollar-Wechselkurses hält. Für Anleger, die Gold als sicheren Hafen gegen eine mögliche Inflation einsetzen wollen und der Bonität des Emittentenkonsortiums vertrauen, ist XETRA Gold eine kostengünstige Alternative zum physischen Besitz von Gold.

 

Share if you care.