Putin gewährt Berlusconi Rabatt

29. Dezember 2009, 11:55
3 Postings

Einen Geländewagen aus russischer Produktion mit beachtlichem Preisnachlass bot Russlands Ministerpräsident seinem italienischen Kollegen

Moskau - Bei einem Treffen im Oktober habe er Berlusconi von dem Geländewagenprojekt im Osten Russlands berichtet, doch dieser habe ihm nicht geglaubt, erzählte Putin am Dienstag bei einem Fabrikbesuch in Wladiwostok. Berlusconi habe gesagt, wenn das Auto wirklich gebaut werde, wolle er einen davon kaufen. Gleichzeitig habe er aber einen Rabatt auf den Geländewagen der Marke UaZ verlangt. "Wir werden ihm zehn Prozent Nachlass einräumen. Wir schenken ihm diesen ersten Wagen nicht, wir verkaufen ihn ihm - es geht ums Geschäft", lächelte Putin, der mit Berlusconi befreundet ist. (APA)

Share if you care.