Sumann siegt auf Schalke

28. Dezember 2009, 22:29
32 Postings

Steirer kassierte mit Partnerin Wilhelm bei World Team Chal­lenge Preisgeld von 24.000 Euro

Gelsenkirchen - Der Steirer Christoph Sumann hat gemeinsam mit seiner deutschen Partnerin Kati Wilhelm die achte Auflage der World Team Challenge der Biathleten in Gelsenkirchen gewonnen. Vor 50.000 Zuschauern in der ausverkauften Veltins-Arena setzte sich das Mixed-Duo am Montag bei der Show-Veranstaltung überlegen vor Oxana Chwostenko und Andrej Derysemlja aus der Ukraine durch.

Die Sieger sicherten sich zum Jahresausklang ein Preisgeld in Höhe von 24.000 Euro sowie ein Auto im Wert von rund 25.000 Euro. Auf dem Parcours über 18 Runden mit je 1.243 Metern verpasste Massenstart-Weltmeister Dominik Landertinger mit seiner weißrussischen Partnerin Darija Domratschewa als Vierte das Podest nur knapp. (APA/red)

Share if you care.