Fürstenfeld im Derby souverän

28. Dezember 2009, 20:57
posten

Klares 77:58 des Leaders gegen Kapfenberg, Revanche für bisher einzige Saisonniederlage gelungen

Fürstenfeld  - Fürstenfeld hat sich in der 14. Runde der Basketball-Bundesliga der Herren gegen die Kapfenberg Bulls eindrucksvoll für die bis dato einzige Saisonniederlage revanchiert. Die Panthers siegten im 60. steirischen Meisterschaftsderby am Montagabend vor eigenem Publikum verdient 77:58 (32:23) und feierten damit den zwölften Sieg in Serie.

Der ABL-Spitzenreiter war den fünftplatzierten Kapfenbergern in allen Belangen überlegen und brachten den sechsten Heimsieg souverän unter Dach und Fach. Desmond Penigar (18 Punkte) war erneut bester Werfer für die Panthers, die weiter zwei Zähler vor Meister Wels liegen. (APA)

Share if you care.