Ö1 schreibt Literaturwettbewerb für junge Autoren aus

28. Dezember 2009, 11:16
posten

Siegertexte werden im Sommer 2010 gesendet

Unter dem Titel "Wörter.See" schreibt der Radiosender Ö1 erstmals einen Literaturwettbewerb aus. Junge Autoren bis zum Alter von 35 Jahren können sich laut Aussendung bis 31. März 2010 bewerben, die Siegertexte werden im Sommer 2010 auf Ö1 gesendet. Ziel soll die Förderung zeitgenössischer Literatur und des literarischen Nachwuchses sein. Gesucht werden Texte in deutscher Sprache mit einer Länge von 30.000 bis maximal 50.000 Zeichen, eine Themenvorgabe gibt es nicht.

Aus den eingereichten Texten wählt eine Fachjury die neun besten aus. Diese werden vom ORF produziert und im Juli und August 2010 an neun hintereinander folgenden Dienstagen jeweils ab 21 Uhr auf Ö1 gesendet. Das Honorar für die Abgeltung der Senderechte beträgt 500 Euro pro Text. (APA)

Einreichung bis 31. März 2010 an die E-Mail-Adresse woerter.see@orf.at . Es werden ausschließlich elektronisch eingesandte und bisher unveröffentlichte Manuskripte akzeptiert. Erforderlich sind zudem die Bekanntgabe des Namens, der Wohnadresse sowie Angaben zur Person.

Share if you care.