Reste eines Isis-Tempels aus dem Meer geborgen

27. Dezember 2009, 16:54
3 Postings
Bild 1 von 20

Sydney

"Dontcha mess with me!" - Die Sydney Wildlife World bietet ihrem Publikum eine neue Attraktion: Aus dem Norden Australiens wurde ein fünf Meter langes und 700 Kilogramm schweres  Leistenkrokodil (Crocodylus porosus) eingeflogen, das nun sein Habitat mit dem idyllischen Namen "Kakadu Gorge" bezogen hat. Der neue Mieter selbst hört auf den Namen "Rex".

weiter ›
Share if you care.