Radio-Tipps für Sonntag

23. Dezember 2009, 15:22
posten

Ambiente | Matinee | Zum Tod lachen | Menschenbilder | Die Schöpfung | matrix: Webisodes

10.06

MAGAZIN

Ambiente Beiträge: 1) Prunk in die Krise: Lahore, Hauptstadt des pakistanischen Punjab. 2) Die deutsche Historikerin Waltraud Sperlich über ihr Leben in der griechischen Region Mani. 3)Das Haus des isländischen Schriftstellers und Nobelpreisträgers Halldór Laxness. Bis 11.00, Ö1

11.03

MUSIK

Matinee Deutsches Symphonie-Orchester Berlin, Dirigent: Ingo Metzmacher; Matthias Goerne, Bariton. Richard Wagner: Vorspiel zum 1. Aufzug der Oper „Lohengrin" * Gustav Mahler: „Kindertotenlieder", Liederzyklus nach Gedichten von Friedrich Rückert ("Tag der unschuldigen Kinder" am 28. Dezember) * Anton Bruck. In der Pause, um 11.50 Uhr, spricht Maria Rennhofer mit Erwin Piplits, dem Gründer und Leiter des Wiener Serapionstheaters, über die laufende Produktion und neue Pläne. Bis 12.56, Ö1

13.10

BENEFIZ

Zum Tod lachen Auch in diesem Jahr hat der Kabarettist Werner Brix Kolleginnen und Kollegen zu einem Benefizabend unter dem Motto „Zum Tod lachen 09" in das Jugendstiltheater geladen. U. a. mit Andy Baum, Werner Brix, Klaus Eckel, Gunkl, Clemens Haipl, David Schalko, Dolli Schmidinger, Gregor Seberg und Otto Tausig. Zusammenfassung des Abends vom 23. November. Bis 14.00, Ö1

14.05

PORTRÄT

Menschenbilder: Der Mann am Klavier Simon Schott spielte viele Jahre lang Klavier in Harry's New York Bar und lernte bekannte Persönlichkeiten wie Hemingway, Sartre oder Coco Chanel kennen. Heute ist Schott in München einer erfolgreichen Krimiserie rund um Detektiv Nick Foldex - und er sitzt jeden Tag im Hotel „Vier Jahreszeiten" am Klavier. Heinz Janisch stellt ihn vor. Bis 14.55, Ö1

21.00

MUSIK

Die Schöpfung Joseph Haydns Oratorium mit Edita Gruberova, Josef Protschka, Robert Holl, dem Arnold Schoenberg Chor und Concentus musicus Wien unter der Leitung von Nikolaus Harnoncourt. Bis 21.30, Radio Stephansdom

22.30

MAGAZIN

matrix: Webisodes Richard Brem präsentiert im Computermagazin serienweise Unterhaltung fürs Web. Bis 23.00, Ö1

Share if you care.