Meetings der Anonymen Alkoholiker offen

23. Dezember 2009, 13:16
10 Postings

24. und 31. Dezember: Alle Meetings der Anonymen Alkoholiker offen

Wien - Anonyme Alkoholiker sind eine Gemeinschaft von Männern und Frauen, die miteinander ihre Erfahrung, Kraft und Hoffnung teilen, um ihr gemeinsames Problem zu lösen und anderen zur Genesung vom Alkoholismus zu verhelfen, teilen die Anonymen Alkoholiker und die Stadt Wien in einer Aussendung mit.  Die einzige Voraussetzung für die Zugehörigkeit sei der Wunsch, mit dem Trinken aufzuhören.

Die Gemeinschaft kennt keine Mitgliedsbeiträge oder Gebühren, sie erhält sich durch eigene Spenden. Hauptzweck sei es, nüchtern zu bleiben und anderen Alkoholikern zur Nüchternheit zu verhelfen. Gerade zu den Feiertagen sei für viele Menschen Einsamkeit spürbar. Daher sind am 24. und 31. Dezember alle Meetings der Anonymen Alkoholiker offen für Angehörige oder Interessierte.

Folgende Meetings der Anonymen Alkohliker stehen am 24. Dezember und zu Silvester, am 31. Dezember, in Wien offen:

  • 12:30 Uhr, 17., Geblergasse 45/3, rauchfrei
  • 17:30 Uhr, 22., Nachbarschaftszentrum 22 - Donaustadt, Rennbahnweg 27/ Stiege 3/ R1, Eingang im Hof, rauchfrei mit Rauchpause, rollstuhlgerecht
  • 18:45 Uhr, 2., Nepomukgasse 1, Seiteneingang der Kirche, englisch, rauchfrei
  • 19:00 Uhr, 22., Schüttauplatz 5, Pfarrhof, rauchfrei mit Rauchpause
  • 19:30 Uhr, 3., Kontaktstelle, Barthgasse 5
  • 19:30 Uhr, 17., Geblergasse 45/3 o 19:30 Uhr, 8., Florianigasse 24, Seiteneingang Schönbornpark, rauchfrei, rollstuhlgerecht (red)

Link

Alle Meetings finden auch im Internet unter www.anonyme-alkoholiker.at

Share if you care.