Ryanair-Flugzeug schoss über Landebahn hinaus

23. Dezember 2009, 11:26
1 Posting

Laut ersten Informationen gab es keine Verletzten

London - Eine Maschine des Billigfliegers Ryanair ist am Mittwoch auf dem schottischen Flughafen Prestwick südlich von Glasgow über die Landebahn hinausgeschossen. Nach ersten Informationen der Polizei wurde keiner der 129 Passagiere verletzt.

Die Maschine setzte gegen 9.00 Uhr bei eisigen Temperaturen auf der Landebahn auf. Die Boeing 737 konnte nicht rechtzeitig stoppen und kam im schneebedeckten Gras zum Stehen. Die Passagiere aus Dublin verließen das Flugzeug über die eingebaute Vordertreppe. (APA)

Share if you care.