Herbstferien im Bundesland Salzburg für 2010 fixiert

23. Dezember 2009, 09:50
3 Postings

Kein Unterricht von 23. Oktober bis 2. November 2010 - Regelung vorerst nur für Bundesschulen sicher

Salzburg - Im Bundesland Salzburg wird es im Schuljahr 2010/11 definitiv erstmals Herbstferien geben. Das Kollegium des Salzburger Landesschulrates hat heute, Dienstag, die Tage von 27. bis 29. Oktober 2010 an den Bundesschulen für schulfrei erklärt. Bedingt durch die Feiertage wird es damit von 23. Oktober bis 2. November Ferien geben, wie die SPÖ in einer Aussendung mitteilte. Der Beschluss ist demnach mit den Stimmen von SPÖ, FPÖ und Grünen gegen die ÖVP erfolgt.

Gültig ist die Regelung auf jeden Fall für die rund 26.000 Kinder und Jugendlichen an den Bundesschulen in Salzburg. Für die Pflichtschulen mit etwa 46.000 Schülerinnen und Schülern sind noch eigene Verordnungen der Bezirksschulräte notwendig. Der Preis für die Ferien ist jedoch, dass an den bisher traditionell schulfreien Dienstagen nach Ostern und Pfingsten in Salzburg im betreffenden Schuljahr unterrichtet wird. (APA)

 

Share if you care.