Rumäniens neue Führung: "Wir wollen keine Hexenjagd"

27. Dezember 2009, 17:00
1 Posting

Die provisorische neue Regierung Rumäniens will Verbrecher zur Rechenschaft ziehen, aber keine Rache gegenüber früheren Anhängern des Diktators üben

Artikelbild
Titelseite vergrößern

Seite 2/3: "Ceausescu lachte über seine Richter: 'Schau, das nennen sie Völkermord!'" - Die Veröffentlichung von Videoaufzeichnungen zeigt die letzten Stunden des Diktators vor einem Militärtribunal, dass Ceausescu nicht anerkannte.

Artikelbild
Seite 2 vergrößern

Artikelbild
Seite 3 vergrößern

Seite 4: "'Garant freier Wahlen, Symbol der Verständigung'" - Der Schriftsteller und Bürgerrechtler Václav Havel, der erster gewählter Präsident der post-kommunistischen Tschechoslowakei wird, im Gespräch mit dem STANDARD.

Artikelbild
Seite 4 vergrößern

  • Die STANDARD-Faksimile-Seiten aus1989 sind ein Zeitgeschichte-Projekt in Zusammenarbeit mit der Österreichischen Nationalbibliothek. 
Link: onb.ac.at

    Die STANDARD-Faksimile-Seiten aus
    1989 sind ein Zeitgeschichte-Projekt
    in Zusammenarbeit mit der
    Österreichischen Nationalbibliothek.
    Link: onb.ac.at

Share if you care.