S&T&: Erste Group senkt auf "hold"

18. Dezember 2009, 10:07
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben ihre Anlageempfehlung für die Aktie der heimischen S&T von "buy" auf "hold" reduziert. Das Kursziel senken die Analysten von 20,2 auf 15,2 Euro. Als Hintergrund nennen die Erste-Analysten den neuen Ausblick des Unternehmens für das Gesamtjahr 2009. Das Unternehmen hat seine Prognose für das Betriebsergebnis von von 4,0 Mio. Euro auf 1,0 bis 1,4 Mio. Euro nach unten genommen. (APA)

Share if you care.