Günther Netzers ARD-Ära endet nach der WM

16. Dezember 2009, 17:27
16 Postings

Die Wortgefechte zwischen dem Ex-DFB-Teamspieler und Moderator Delling gehören bald der Vergangenheit an

München - Günter Netzer wird nach der Fußball-WM 2010 in Südafrika sein Engagement als TV-Kritiker in der ARD aufgeben. Dies bestätigte der deutsche TV-Sender am Mittwoch. Damit gehören die berühmten Wortgefechte zwischen dem Ex-DFB-Teamspieler (65) und Moderator Gerhard Delling (50) bald der Vergangenheit an.

Berichte, wonach Mehmet Scholl die Nachfolge antreten soll, wurden nicht kommentiert. (APA/dpa)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Das kongeniale Duo Delling (links) und Netzer.

Share if you care.