ÖFB fast so gut wie 2002

16. Dezember 2009, 14:07
7 Postings

A-Team verbesserte sich um einen Rang und liegt nur um neun Plätze hinter der 2002-Marke - Europa­meister Spanien baute Führung aus

Zürich - Österreichs Fußball-Nationalteam wird als 61. der Weltrangliste überwintern. Die Truppe von Didi Constantini verbesserte sich im am Mittwoch in Zürich veröffentlichten FIFA-Ranking gegenüber dem November mit 523 Punkten (plus drei Zähler) um einen Rang und nimmt in der bereinigten Europa-Reihung damit den 32. Platz ein. So gut wie heuer hat das ÖFB-Team seit 2002 (Dezember 52.) nicht mehr abgeschnitten.

Die bisher beste Platzierung am Jahresende seit Einführung der Weltrangliste datiert von 1998, als der damalige Teamchef Herbert Prohaska die Auswahl im Dezember auf Rang 22 geführt hat. Im Mai des WM-Jahres (Frankreich) belegte Österreich sogar den 17. Platz. Die schlechteste Platzierung gab es im Juli 2008 (105.). Seit August 2008 (103. Platz) haben sich die heimischen Elitekicker kontinuierlich gesteigert, das EM-Jahr dann als 92. abgeschlossen.

An der aktuellen Spitze blieb alles beim Alten. Europameister Spanien, der zuletzt im November Paul Scharner und Co. in aller Freundschaft im Happel-Stadion 5:1 deklassiert hatte, beendet das Jahr wie 2008 als Erster und gewann damit den Titel "Team des Jahres". Die Iberer hatten von ihren 16 Länderspielen in diesem Jahr nur eines (im Semifinale des Konföderationen-Cups gegen die USA 0:2) verloren.

Xavi, Iniesta und Co. bauten ihren Vorsprung gegenüber Rekordweltmeister Brasilien von 30 auf 59 Punkten aus. Hinter den Niederlanden folgt Weltmeister Italien erst an vierter Stelle. Unter den ersten Elf gab es keine Änderungen der Positionen. Die nächste Weltrangliste erscheint am 3. Februar 2010. (APA)

FIFA-Weltrangliste zum Abschluss des Jahres (Stand: 16.12.2009):

1. ( 1) Spanien 1.627 Punkte
2. ( 2) Brasilien 1.568
3. ( 3) Niederlande 1.288
4. ( 4) Italien 1.209
5. ( 5) Portugal 1.176
6. ( 6) Deutschland 1.173
7. ( 7) Frankreich 1.117
8. ( 8) Argentinien 1.085
9. ( 9) England 1.077
10. (10) Kroatien 1.042

weiter:
61. (62) Österreich 523

Share if you care.