Tschechiens Notenbank senkt Leitzins

16. Dezember 2009, 13:12
posten

Zurücknahme um 0,25 Prozentpunkte auf ein Prozent

Prag - Die Tschechische Nationalbank (CNB) hat am heutigen Mittwoch den Leitzins von 1,25 Prozent auf 1 Prozent gesenkt, teilte der Sprecher der CNB Marek Petrus mit. Es handelt sich um einen weiteren Tiefrekord in der Geschichte Tschechiens.

Damit geriet der Leitzins auf dieselbe Marke wie jener in der Eurozone. Für Ende 2010 rechnen Experten mit einer Erhöhung des Leitzinses. (APA)

Share if you care.