Lakers zum Zwölften

16. Dezember 2009, 11:10
3 Postings

Titelverteidiger machte das Dutzend an Erfolgen in Serie voll

Phoenix/Chicago - Die Los Angeles Lakers und die Phoenix Suns haben ihre Erfolgsserien in der NBA am Dienstag fortgesetzt. Titelverteidiger L.A. gewann auswärts bei den Chicago Bulls 96:87 und feierte damit den zwölften Sieg in Folge. Der von einer am Samstag erlittenen Fingerverletzung offenbar kaum gehandicapte Kobe Bryant warf dabei 42 Punkte.

Phoenix prolongierte seine makellose Heimserie und blieb mit dem 116:104-Erfolg über die San Antonio Spurs auch im neunten Spiel vor eigenem Publikum siegreich. Herausragend agierten dabei Amare Stoudemire (28 Punkte, 14 Rebounds) und Steve Nash (25 Punkte, 13 Assists). Für die Spurs reichte es trotz der Saisonbestleistung von 34 Zählern von Tim Duncan nicht zum elften Saisonsieg. (APA)

Share if you care.