Bonus-Zertifikat auf die Infineon-Aktie

16. Dezember 2009, 08:28
posten

Bonus-Zertifikat als Alternative zum Kauf der Aktie - Von Walter Kozubek

Genau vor einem Jahr notierte die damals bereits zum Penny-Stock gewordene Infineon-Aktie im Bereich von 0,70 Euro. Mittlerweile konnte sich der Kurs der zwischenzeitlich aus dem DAX-Index entfernten und etwas später wieder aufgenommenen Aktie von Infineon vervielfachen.

Allerdings prallte der Kurs der Infineon in den vergangenen Monaten stets an der Marke von vier Euro wieder deutlich nach unten ab. Der aktuelle Aktienkurs von 3,42 Euro wird derzeit von Analysten als gut abgesichert angesehen.

Wer die Meinung vertritt, dass der Kurs der Infineon-Aktie in den kommenden zwölf Monaten nicht wieder massiv abstürzt, könnte ein Bonus-Zertifikat, wie das nachfolgend präsentierte, zur Umsetzung der seitwärts gerichteten Markterwartung einsetzen.

Das BNP-Bonus-Zertifikat auf die Infineon-Aktie, Bewertungstag 17.12.10, BV 1, ISIN: DE000BN33ER3, ist mit einer Barriere von 2 Euro und einem Bonus-Level von 4,40 Euro ausgestattet. Beim Aktienkurs von 3,42 Euro wird das Zertifikat mit 3,79 - 3,84 Euro gehandelt.

Wenn der Kurs der Infineon-Aktie bis zum Bewertungstag in einem Jahr permanent oberhalb der Barriere von 2 Euro verbleibt, dann wird das Zertifikat am Laufzeitende auf jeden Fall zumindest mit dem Bonus-Level in Höhe von 4,40 Euro zurückbezahlt. Der Aktienkurs darf sich somit einen Kursrückgang von bis zu 41,52 Prozent auf zwei Euro leisten, bevor die Seitwärtsrendite in Höhe von 14,58 Prozent in Gefahr gerät.

Notiert die Infineon-Aktie am Bewertungstag oberhalb des Bonus-Levels von 4,40 Euro, dann wird die Rückzahlung des Zertifikates mit unbegrenztem Gewinnpotenzial mit dem dann aktuellen Aktienkurs erfolgen. Notiert die Aktie dann beispielsweise bei 5,11 Euro, dann wird das Zertifikat mit 5,11 Euro getilgt.

Verluste stehen erst dann ins Haus, wenn der Aktienkurs die Barriere von zwei Euro während der Laufzeit berührt oder unterschreitet. In diesem Fall entfällt die Chance der Anleger, am Ende der Laufzeit des Zertifikates in den Genuss der Bonuszahlung zu kommen. Im Falle der Schwellenberührung wird das Zertifikat am Ende mit dem am Ende aktuellen Aktienkurs zurückbezahlt.

Dieser Beitrag stellt keinerlei Empfehlung zum Kauf oder Verkauf der Infineon-Aktie oder von Anlage-Zertifikaten auf die Infineon-Aktie dar. Für die Richtigkeit der Daten wird keine Haftung übernommen.

 

Share if you care.