Auftritt der Großen

15. Dezember 2009, 17:08
1 Posting

Die Größe und Wichtigkeit der einzelnen Länder zeigt sich schon an ihrer Präsentation

Der Dienstag ist geprägt von informellen Verhandlungen, in denen die einzelnen Staatengruppen versuchen, wenigstens einige ihrer Streitigkeiten auszuräumen, bevor die Staats- und Regierungschefs anreisen. Die Hallen im Bella Center sind voll. Überall stehen Journalisten, die Interviews führen oder sich bei den Delegierten über den neusten Stand der Verhandlungen zu informieren. Es ist nicht leicht, den Überblick zu bewahren. Fast jede halbe Stunde findet irgendeine Pressekonferenz statt. Viele Delegationen laden zu Briefings in ihre Delegationsräume, die Bretterverschlägen gleichen, einer neben dem anderen.

Die Größe und Wichtigkeit der einzelnen Länder zeigt sich schon an ihrer Präsentation. Die EU und die USA leisten sich eine aufwändige Präsenz direkt hinter der Haupthalle. Die Chinesen haben ein eigenes Kommunikationszentrum. Die Entwicklungsländer der G-77 sind irgendwo im ersten Stock in einem schmalen Gang, nicht leicht zu finden.

Ansonsten ist das hiesige Konferenzzentrum sicher in einer Sache Spitzenreiter: pappige Brötchen, zu erhalten in den Versionen Chicken oder Tomaten-Mozzarella. Der Kollege von der Märkischen Allgemeinen, der es heute letztendlich doch noch geschafft hat, eine Akkreditierung zu bekommen, hält das für eine dänische Spezialität.

  • Der Bereich der USA,...
    foto: julia raabe

    Der Bereich der USA,...

  • ... der EU,...
    foto: julia raabe

    ... der EU,...

  • ...Chinas...
    foto: julia raabe

    ...Chinas...

  • ...und Österreichs.
    foto: julia raabe

    ...und Österreichs.

Share if you care.