Web-Mail von GMX mit eigener SMS-Anwendung fürs iPhone

15. Dezember 2009, 10:52
posten

Kurznachrichten billiger als bei Einsteigertarifen

Für den Web-Mail-Dienst GMX gibt es jetzt eine eigene iPhone-Anwendung für das Versenden von SMS-Mitteilungen. Das App mit der Bezeichnung iSMS greift auf alle Kontakte von iPhone oder iPod Touch zu, beim Absender kann die eigene Mobilfunknummer eingetragen werden. Die SMS mit GMX kostet 0,09 Euro und ist damit um zehn Cent günstiger als beim iPhone-Einsteigertarif von T-Mobile.

Hochwertig

Bei den höherwertigen Tarifen ist die SMS aber meist inklusive. Das iPhone sei mit deutlichem Abstand das Gerät, bei dem es die meisten Zugriffe auf das mobile Portal von GMX gebe, erklärte GMX-Sprecher Holger Neumann. Der zur United-Internet-Gruppe gehörende Dienst verwaltet nach seinen Angaben zurzeit 13,5 Millionen aktive Postfächer. (APA/AP)

Share if you care.