Märchenhafter Porzellanschmuck

21. Dezember 2009, 15:56
posten

Schmuckdesigner Patrik Muff kreierte für Nymphenburg Totenköpfe, Engelsflügel und Kreuze aus Porzellan

Bild 1 von 4
foto: nymphenburg

Seit Mitte Dezember ist Nymphenburg-Schmuck aus Porzellan von Schmuckdesigner Patrik Muff bei Tiberius erhältlich. Er thematisiert in seiner Kollektion das menschliche Daseins: Glaube, Liebe, Hoffnung und Tod.

Bild: weißer Flügel um 98 Euro, schwarzer Flügel um 109 Euro

weiter ›
Share if you care.