CA Immobilien: Erste Group erhöht Einstufung

14. Dezember 2009, 10:17
posten

Wien - Die Analysten der Erste Group haben ihre Empfehlung für die Aktie der CA Immobilien Anlagen von "hold" auf "accumulate" erhöht. Das Kursziel wurde aber gleichzeitig von 10,2 auf 9,2 Euro gesenkt. Trotz des niedrigeren Kursziels notiert die Aktie derzeit aber mit einem Abschlag von rund 26 Prozent verglichen mit der engsten "peer group", schreiben die Erste-Analysten.

Für 2009 erwarten die Erste-Analysten für die CA Immo einen Verlust von 1,20 Euro je Aktie. Im Folgejahr werden 0,11 Euro Gewinn und für 2011 dann 0,28 Euro Gewinn je CA Immo-Anteilsschein erwartet. Für 2009 und 2010 werden keine Dividendenausschüttungen prognostiziert. Für das Geschäftsjahr 2011 sehen die Experten dann Ausschüttungen von 0,18 Euro je Aktie. (APA)

Share if you care.