Ein nasser Pyjama und zwei weiche Gummis

Gluschitsch
14. Dezember 2009, 16:57
Bild 1 von 15»
foto: wolf-dieter grabner

Nein, da ist sie nicht. Irgendwie muss ich eine falsche Adresse aufgeschrieben haben. Die Reißerische ist auf einer Weihnachtsfeier, und ich soll sie abholen. Aber irgendwas muss ich mir falsch notiert haben. Ich steh vor einem Wohnhaus statt vor einem Speiselokal.

weiter ›
Share if you care
Posting 1 bis 25 von 41
1 2
interessanter 'sturzhelm'

ist der legal? oder nur für show-aufnahmen?

schrecklich allerdings ist die 'windelhose'.

denn zum einen hat die vespa eh die schürze, die den meisten fahrtwind abhält. und ausserdem sind die finger schon lange abgefroren, bevor es meinen beinen zu kalt wird.
ich denke, beheizbare handschuhe sind wesentlich wichtiger.

Guido Gluschitsch
00
21.1.2010, 21:58
Der Helm

ist nicht legal auf der Straße verwendbar.

Am Fahrrad gingerts, wenn S' wollen...
:-)

glu

wow!

wunderschöne fotos, als wären sie in einer ära komponiert worden, in der man noch "photos" schoß.

Fast so spannend wie das Original von Graham Greene!
Ganz, ganz großes Kino!

Mein Respekt für diese tolle Geschichte und den großartigen Fotos, die das alles hervorragend in Szene setzen. Toll gemacht!

Guido Gluschitsch
00
17.12.2009, 10:49
Jö, der Rinius!

Das ist eine Freude wieder von Ihnen zu lesen!
Danke fürs Kompliment!
:-)

glu

Ja, mich gibt es auch noch.

Habe nicht mehr so viel Zeit zum Surfen im Netz, da Rinius Junior - inzwischen fast ein halbes Jahr alt - beschäftigt werden will. Da reicht es leider nur noch zum kurzen Vorbeischauen, was sich manchmal aber richtig lohnt, wie die obige Story zeigt. Noch besser als einst die Grünhild-Saga.
;-)

Danke!

Das Original ist, speziell wenn man die Produktionsbedingungen bedenkt, wirklich bemerkenswert. Wer den Film nicht kennt: ansehen, bitte in englischer Fassung. Speziell auch der Monolog von Orson Welles.

Auf Youtube gibt's übrigens eine BBC Dokumentation über den Film, zeigt auch viel über Wien nach dem Krieg.

In der Tat bemerkenswert, der Film.
Und für die Kameraführung gab´s 1951 sogar einen Oskar!

::::

gänsehautgeschichte!
nicht nur wegen der zugluft am haxerl.

gratulation an euch beide!


redlway.

Guido Gluschitsch
00
17.12.2009, 10:51

Danke, Herr Doktor!

Vielen Dank, Herr Dr.!

Hoffentlich bis demnächst einmal...

winter mode

winterrrreifen bringens! ich möchte meine nicht mehr runtergeben--> unterschied : 1000 zu 1! probiers aus und du wirst fix nicht mehr mit sommerreifen fahren wollen!

habe mir heute in der bikecity solche handwärmer gekauft die man auf den griff schnallt (klett und bandl), du schlupfst rein und brauchst keinen handschuhe mehr (theoretisch.bei längeren strecken empfehlen sich handschuhe drunter, auch aus sicherheitsgründen)->toll!

@ herr gluchitsch, wie wärs mal mit dem test einer Kymco Like? Es gibt nicht nur Vespa- und Hondascooter ;)

gestern noch ein Wunsch

heute schon alles nachzulesen, gleich hier nebenan:
http://tinyurl.com/y899to2
So ein Zufall aber auch ;-)

Nur_welche_ Reifen verbaut wurden, darüber schweigt sich des Schreibers Höflichkeit auch hier aus. Komisch, dabei ist das schwarze Gold sonst immer eines der verlässlichsten Dauerbrenner-Themen unter Einspurigen ;-)

Richtig stilvoll...

sensationell

fotoGRAFiert und sehr geschmeidig geschrieben, wie schon andernorts bemerkt wurde.
Als Bruder im Geiste (allerdings ohne Koutzn, aber dafür mit Heizgriffen ;-) tät mich auch noch interessieren, _welche_ Winterreifen der Faber spendiert hat? Ich war letzten Winter mit den (anfänglich etwas obskur wirkenden) Heidenau K66 höchst zufrieden, wirklich unglaublich, was bei <0 Grad auf trockenem Asfalt geht, und am nassem eigentlich auch :-) Obwohl die eigentlich "nur" Ganzjahresreifen sind, dedizierte Wintergummis gabs in meiner Größe nicht.

Ich denk aber daß es im Steirischen "der" Koutzen heißt. :-)

Guido Gluschitsch
00
17.12.2009, 15:47
Ja, stimmt,

im Genitiv.

glu

nö, da sollte dann "des" stehen. Zumindest in der Obersteiermark :-)

weltklasse geschrieben und mit herrlichen bildern untermalt. danke !
und falls es sich nicht nur um eine fiktion handelt, baldige genesung.

Guido Gluschitsch
00
15.12.2009, 11:36
Danke!

Und um ganz ehrlich zu sein, es geht mir gut. Weil ich nur selten ohne Hot-Cover fahre.
Einmal war ich mit dem Crosshelm unterwegs und beim Keppeln an der Ampel ist mir die Brille angelaufen. Ich bin dann ohne Brille nach Hause gefahren. Mir ist fast das halbe Gesicht abgefroren. Aber sonst halt ich mich ganz gut.
:-)

glu

Geschichte ist toll, aber diese Fotos, sensationell! Ich schlage den Grafen zum King!

Guido Gluschitsch
00
16.12.2009, 15:03
Das ist nicht gut!

Weil dann schlägt der Graf mich wieder. Entweder auf der Rennstrecke – und wenn er dort kein Licht hat, dann mit der Faust. Oder dem Stativ...

glu

Volle Zustimmung!

Vielen Dank für das feine Feedback – ich freue mich!

jo...

... kann mich nur anschließen... besser als der Film :)

Posting 1 bis 25 von 41
1 2

Die Kommentare von Usern und Userinnen geben nicht notwendigerweise die Meinung der Redaktion wieder. Die Redaktion behält sich vor, Kommentare, welche straf- oder zivilrechtliche Normen verletzen, den guten Sitten widersprechen oder sonst dem Ansehen des Mediums zuwiderlaufen (siehe ausführliche Forenregeln), zu entfernen. Der/Die Benutzer/in kann diesfalls keine Ansprüche stellen. Weiters behält sich die derStandard.at GmbH vor, Schadenersatzansprüche geltend zu machen und strafrechtlich relevante Tatbestände zur Anzeige zu bringen.