Nur wenige Katalanen wollen Unabhängigkeit

14. Dezember 2009, 18:32
40 Postings

Wahlbeteiligung bei Referendum einer Bürgerinitiative fällt sehr niedrig aus

Das von der Bürgerinitiative "Catalunya Decideix" - "Katalonien entscheidet" - durchgeführte Referendum sollte ein Fest der Unabhängigkeitsbewegung Kataloniens werden. Doch das Ergebnis der unverbindlichen Abstimmungen in 166 Gemeinden rund um Barcelona fiel nicht so überzeugend aus, wie von den Organisatoren erwartet. Zwar sagten 94,7 Prozent am Sonntag "Ja" zur Unabhängigkeit Kataloniens vom spanischen Königreich, doch die Wahlbeteiligung war nicht überzeugend.

Laut Veranstalter fanden knapp 200.000 der 700.000 wahlberechtigten Einwohner der betroffenen Gemeinden den Weg an die Urnen. Das sind 27 Prozent. Und das, obwohl Catalunya Decideix hauptsächlich nationalistische Hochburgen ausgesucht hatte. In den großen Orten rings um die katalanische Hauptstadt Barcelona fiel die Beteiligung sogar noch niedriger aus. So stimmten in Vilanueva i la Geltrú, einer Kleinstadt mit 62.000 Einwohnern, gerade einmal 15,7 Prozent ab.

Dennoch sprechen die Organisatoren von einem Erfolg. "Wenn Spanien keine Konföderation akzeptiert, einen plurinationalen Staat, werden viele sich fragen, wohin wir in der Zukunft wollen" , erklärte ein Sprecher von CiU, der größten nationalistischen Partei Kataloniens. Die zusammen mit den Sozialisten regierende radikalnationalistische ERC geht noch einen Schritt weiter. Die Volksabstimmung zeige, dass das neue Autonomiestatut, dessen endgültiges Inkrafttreten von einem Urteil des spanischen Verfassungsgericht abhängt, bereits jetzt überholt sei.

Catalunya Decideix kündigten an, im nächsten Jahr weitere Abstimmungen organisieren zu wollen. Dann soll auch Barcelona mit dabei sein. Die spanienweiten Parteien, die sich mit Kritik im Vorfeld des Urnengangs zurückgehalten hatten, sprachen gestern der Abstimmung jede Bedeutung ab. Es sei ein "Akt politischer Propaganda" , urteilten die Sozialisten. (Reiner Wandler aus Madrid, DER STANDARD, Printausgabe 15.12.2009)

Share if you care.