Neuschnee in Niederösterreich

11. Dezember 2009, 10:34
1 Posting

Bis zu fünf Zentimeter in weiten Teilen des Bundeslandes

In Niederösterreich sind am Freitag im Wald-, Most- und Industrieviertel bis zu fünf Zentimeter Neuschnee gemessen worden. Einzig im Weinviertel gab es keinen Schneefall. Kettenpflicht bestand für Fahrzeuge ab 3,5 Tonnen auf der B21 über das Gscheid und auf der B71 über den Zellerain, teilte der Landespressedienst mit.

Mit "Schneematsch und teilweise auch Schneefahrbahnen" musste in höheren Lagen des westlichen Alpenvorlandes ab etwa 700 Metern Seehöhe ebenso wie im Raum Weitra (Bezirk Gmünd), Groß Gerungs und Ottenschlag (Bezirk Zwettl) ab rund 800 Metern Seehöhe gerechnet werden. Im Bereich Aspang (Bezirk Neunkirchen) war Glatteisbildung möglich. Streueinsätze waren im Gang.
 (APA)

Share if you care.