Microsoft gibt "Download Tool" unter GPL frei

10. Dezember 2009, 13:42
posten

Software hat zuvor gegen die Open-Source-Lizenz verstoßen

Nachdem Microsoft im November vorgeworfen wurde, dass man mit dem "USB/DVD Download"-Tool die GPL-Lizenzbestimmungen verstoße, wurde das Programm nun vollständig unter der GPLv2 zur Verfügung gestellt.

Funktion

Das Download-Tool ist über Microsofts Open-Source-Portal CodePlex.com und im Microsoft-Store kostenlos erhältlich. Mit der Software kann eine Image-Datei von Windows 7 auf USB-Sticks oder DVD gebrannt werden, um das Betriebssystem damit auf PCs installieren zu können. Voraussetzung ist eine .NET-Umgebung und IMAPI für das Brennen von DVDs.

(zw)

Share if you care.