Jetzt hat sich der Hofstädter wieder was erlaubt ...

9. Dezember 2009, 12:45
24 Postings

Demner, Merlicek & Bergmann mit neuer Kampagne für die Fleisch- und Wurstmarke Hofstädter von Rewe - Mit Hörfunkspot

Die Kreativen von Demner, Merlicek & Bergmann packt die Fleischeslust: Hofstädter heißt der Neukunde aus dem Hause Rewe International AG. Im Mittelpunkt steht der Fleischhauer Hofstädter, der mit seiner Qualitätsversessenheit die Kunden schon mal in den Wahnsinn treibt. Macht nichts: Die Produkte gibt's ja eh auch bei Billa und Merkur, so die Kernaussage der Spots. Gestartet wurde mit Hörfunkspots. (red)

Credits
Auftraggeber: Hofstädter - Delikatessa GmbH | Geschäftsleitung: Martina Hörmer | Marketing-/Werbeleiter: Barbara Palm | Werbeagentur:Demner, Merlicek & Bergmann | Geschäftsleitung: Harry Bergmann | CD: Franz Merlicek, Rosa Haider-Merlicek | AD: Roman Steiner | Text: Rosa Haider-Merlicek, Arno Reisenbüchler | Grafik: Stefan Öhner | Etat-Director: Andrea Schmitz-Dohnal | Kundenberatung: Markus Dammelhart, Andrea Wotypka | HF-Producer: Sahinaz Agamola-Schauer | Tonstudio: Soundfeiler

Share if you care.