"Albatros"-Preis geht an David Grossmann

7. Dezember 2009, 15:17
posten

Für "Eine Frau flieht vor einer Nachricht" - Auch die Übersetzerin wird prämiert

Bremen/Berlin - Der internationale Literaturpreis "Albatros" geht an den Autor David Grossman aus Israel und seine Übersetzerin Anne Birkenhauer. Die Auszeichnung ist mit 40.000 Euro dotiert, 25.000 Euro davon bekommt Grossman. Der Schriftsteller erhält die Ehrung für seinen Roman "Eine Frau flieht vor einer Nachricht".

Mit bestechender Genauigkeit verbinde er die großen Fragen, vor die sein Land gestellt sei, mit der Dramatik des Alltags und dem Geschick einiger weniger Figuren, teilte das Medienarchiv Günter Grass Stiftung Bremen am Montag in Berlin mit. Der alle zwei Jahre vergebene Preis wird am 25. April in der Hansestadt überreicht. (APA)

Share if you care.