Antike Luxusanlage in Rom präsentiert

8. Dezember 2009, 20:15
2 Postings
Bild 1 von 17

Türkei

Ein Fund weckt Hoffnungen auf mehr: Im September wurde überraschend ein Doppelgrab in der antiken Stadt Troja entdeckt, wo bislang nur wenige Grabstätten gefunden worden waren. Die darin entdeckten menschlichen Skelette stammten aus der Zeit zwischen 2000 und 1800 vor unserer Zeitrechnung, erklärte Grabungsleiter Ernst Pernicka. Aus dieser Phase wurden bisher noch gar keine Gräber freigelegt. Das Foto vom Sommer zeigt die freigelegte Torwange des Troja VI-Verteidigungsgrabens.

Weiterlesen

weiter ›
Share if you care.