Rangers finden nicht in die Gänge

7. Dezember 2009, 10:28
7 Postings

Vierte Niederlage für New Yorker in jüngsten fünf Partien - 1:3 gegen Detroit Red Wings

New York - Die New York Rangers haben in der NHL die vierte Niederlage in den vergangenen fünf Partien kassiert. Die Rangers mussten sich vor eigenem Publikum den Detroit Red Wings nach 1:0-Führung noch 1:3 geschlagen geben, wobei das letzte Tor der Gäste aus einem "empty netter" sieben Sekunden vor Schluss resultierte. In der zweiten Sonntag-Partie setzten sich die Ottawa Senators auswärts gegen die Anaheim Ducks mit 4:3 nach Penaltyschießen durch. (APA/Reuters)

Share if you care.