Rätselraten um durchgeknallten Handy-Spot mit Tarantino

7. Dezember 2009, 10:17
37 Postings

Ein Werbespot des japanischen Mobilfunkers Softbank löst Kopfkratzen und Stirnrunzeln unter Webusern aus

Was kann man sich von einem Fernsehspot erwarten, in dem ein sprechender Hund, ein Kuscheltier als Handy-Lautsprecher und Quentin Tarantino vorkommen. Richtig: puren Wahnsinn. Cnet hat den durchgeknallten Werbespot für den japanischen Mobilfunkkonzern Softbank entdeckt.

Der Clip ist offenbar Teil einer Werbeserie mit der Familie White. Der weiße Hund soll übrigens der Vater der Familie sein. Wer des Japanischen mächtig ist, ist eindeutig im Vorteil - aber auch alle anderen werden an dem schrägen Spot ihre Freude haben oder zumindest etwas ins Grübeln kommen. (red)

 

Share if you care.