Zwei Jugendliche von Zug überfahren

7. Dezember 2009, 18:32
62 Postings

Linz - Am Wochenende sind zwei Jugendliche von Zügen überfahren worden. Die Unfallsstelle gilt als besonders gefährliche Stelle, trotzdem wird sie immer wieder von Passanten als Abkürzung verwendet, obwohl es in der Nähe eine Abkürzung gibt. Die Lokführer hatte keine Chance, rechtzeitig anzuhalten.  (APA)

Share if you care.