Viele Netbook-Neulinge für Jänner angekündigt

4. Dezember 2009, 14:51
22 Postings

Neue Geräte von Lenovo, Acer und Asus mit Intels Atom-Chip N450 in den Startlöchern

Im Jänner werden voraussichtlich mehrere neue Netbook-Modelle von Asus, Acer, Lenovo und MSI auf den Markt kommen, die ursprünglich bereits im Dezember lanciert werden sollten. Grund dafür sei die Forderung Intels, die Geräte mit dem neuen Atom-Chip N450 nicht vor 10. Jänner 2010 zu veröffentlichen, berichtet Digitimes.

Windows 7, XP oder Linux

Auch mehrere kleine, asiatische Unternehmen wie Clevo und Malata werden dann laut Bericht ihre Geräte in Europa, den USA und Südostasien auf den Markt bringen. Die neuen Netbooks mit Atom N450 sollen mit Windows 7 Starter Moblin Linux und Windows XP Home laufen. Windows 7 sei darunter die erste Wahl der Hersteller, wenn auch die teuerste.

Chrome OS

Im März soll mit Atom N470 eine weitere Netbook-CPU von Intel folgen. In der zweiten Jahreshälfte sollen zudem die ersten Netbooks mit Google Chrome OS folgen. Das erste Gerät hat vor wenigen Tagen bereits Acer angekündigt. Mit Aussicht auf die neuen Netbooks haben Asus, Lenovo und MSI ihre aktuellen 10-Zoll-Modelle in Taiwan deutlich verbilligt, um die Lager zu leeren. (red)

 

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Im Jänner sollen viele neue Netbooks kommen

Share if you care.