LG bringt ersten 3D-LCD-Fernseher mit Full-HD

3. Dezember 2009, 13:18
16 Postings

Shutter-Brille notwendig - Massenproduziertes Modell als Impuls für Content-Entwicklung

LG Display hat am Donnerstag den laut Unternehmen weltweit ersten kommerziellen Start eines LCD-Fernsehers mit 3D und Full-HD-Auflösung bekannt gegeben. Das 23-Zoll-Gerät biete ein beinahe doppelt so klares Bild wie andere verfügbare HD-3D-Geräte.

Shutter-Brille

Für den 3D-Effekt setzt das Modell dabei auf eine Shutter-Brille, mit weiteren Details zum Gerät spart das Unternehmen aber noch. Mit dem massenproduzierten 3D-Fernseher greift LG für den Moment nach der Führerschaft in einem Markt, der zwar erst im Entstehen ist. Bis zumindest manche Konkurrenten nachziehen, dürfte es aber nicht all zu lange dauern - hat doch Sony gerade erst durchblicken lassen, dass man schon in drei Jahren bis zu 50 Prozent aller verkauften TV-Geräte mit 3D liefern will.

Gerät mit 3D-Vorsprung

LGs neues 3D-Gerät nutzt laut Unternehmen eine Reihe proprietärer Technologien, um der Konkurrenz voraus zu sein. Durch einen leistungsfähigen 3D-Controller etwa könne der Fernseher mehr als doppelt so viele Bilddaten verarbeiten wie andere 3D-LCD-Geräte. Eine Kupfer-Busleitung trage zu besserer Bildauflösung und -qualität bei. Auch sei es problemlos möglich, mit dem Gerät zwischen 2D- und 3D-Betrieb zu wechseln.

Full-HD-Content in 3D

LG Display betont, dass es bereits Full-HD-Content in 3D sowohl im Videospielbereich, als auch bei Filmen und Animationen gibt, Das Unternehmen verweist auf Ausstrahlungspläne für 2010 auf terrestrischem Wege in Korea oder über Satellit in Großbritannien. Allerdings seien bisher noch keine entsprechenden Displays auf dem Markt verfügbar gewesen. Mit dem kommerziellen Start des eigenen Geräts hoffe man daher, auch der Entwicklung derartiger Inhalte einen neuen Impuls zu geben.

Wenig Details

Abgesehen von der Ankündigung, dass ein Full-HD-taugliches 3D-Gerät auf den Markt geworfen wird, hält sich LG mit Informationen zum Modell noch zurück. Ein genauer Termin für den Verkaufsstart und in welchen Ländern dieser erfolgt wurde noch nicht verraten. Auch zum Kostenpunkt gibt es noch keine Angaben. Dass das massenproduzierte Modell als Technologie-Vorreiter auch einen massentauglichen Preis haben wird, erscheint freilich unwahrscheinlich. (Ende)

  • LG-Display für 3D in Full-HD-Auflösung.
    foto: lg

    LG-Display für 3D in Full-HD-Auflösung.

Share if you care.