CA-Immo-Tochter baut Büroturm in Berlin

3. Dezember 2009, 13:06
posten

Investitionsvolumen beträgt 70 Millionen Euro

Wien - Die CA-Immo-Tochter Vivico errichtet in der Nähe des Berliner Hauptbahnhofs einen 17-geschoßigen Büroturm für das französische Mineralölunternehmen Total. Das Gebäude werde 69 Meter hoch sein und über eine Bruttogeschoßfläche von rund 18.000 Quadratmetern verfügen, teilte die CA Immo am Donnerstag mit. Das Investitionsvolumen wurde mit 70 Mio. Euro beziffert.

Mit dem Bau des Büroturms soll im zweiten Quartal 2010 begonnen werden und aller Voraussicht nach im zweiten Halbjahr 2012 abgeschlossen sein. Total hat laut CA Immo einen Mietvertrag über 15 Jahre mit einer Verlängerungsoption über zweimal fünf Jahre abgeschlossen. Der Tower wird Teil des von der CA-Immo-Gruppe entwickelten Europacity sein. (APA)

Share if you care.