Cornelia Primosch neue ORF-Korrespondentin in Brüssel

3. Dezember 2009, 10:32
posten

Die 30-Jährige ergänzt das Team von Bürochef Raimund Löw und Korrespondentin Barbara Herbst

Cornelia Primosch wird mit Jänner neue Korrespondentin in Brüssel. Die bisherige Redakteurin der TV-Information wurde von ORF-Generaldirektor Alexander Wrabetz auf Vorschlag von ORF-Informationsdirektor Elmar Oberhauser bestellt. Die 30-Jährige folgt Sonja Sagmeister und ergänzt das Team von Bürochef Raimund Löw und Korrespondentin Barbara Herbst.

"Mit Cornelia Primosch verstärkt eine versierte und mehrsprachige Topjournalistin mit großer EU-Erfahrung und Kompetenz das vielgelobte ORF-Team in Brüssel", so Wrabetz. Primosch arbeitet seit 1998 für den ORF, seit Oktober 2006 ist sie im Innenpolitik- und EU-Ressort der "Zeit im Bild" tätig und berichtete von mehreren Gipfeln in Brüssel. (red)

Share if you care.