Radio-Tipps für Donnerstag

2. Dezember 2009, 17:20
posten

Journal-Panorama | Opernabend: "Castor et Pollux" | Im Gespräch: Jean Ziegler | Zeit-Ton Sonic Zones: Das Finale

18.25

MAGAZIN

Journal-Panorama Wie ernst nimmt Österreich den Klimaschutz? Wenige Tage vor dem Weltklimagipfel in Kopenhagen stellen sich Experten und Politiker die Frage, ob hierzulande genug für ein sauberes Klima getan wird - eine Bilanz. Bis 18.55, Ö1

20.00

OPER

Opernabend: "Castor et Pollux" Die Oper von Jean-Philippe Rameau, unter der Leitung von Nikolaus Harnoncourt. Eine Produktion aus dem Jahr 1972 mit dem Kammerchor Stockholm und Concentus musicus Wien. In den Titelpartien Zeger Vanersteene und Gérard Souzay. Bis 22.55, Radio Stephansdom

21.01

INTERVIEW

Im Gespräch "Um die Menschen zu lieben, muss man sehr stark hassen, was sie unterdrückt" (Jean Paul Sartre). Zu Gast bei Michael Kerbler ist Jean Ziegler, ehemalige Sonderberichterstatter der Uno für das Recht auf Nahrung. Er spricht über sein jüngstes Buch Der Hass auf den Westen und über die „Rationalisierung des Bewusstseins für die erduldeten Ungerechtigkeiten" in vielen Teilen der Welt. Bis 22.00, Ö1

23.03

FEATURE

Zeit-Ton Sonic Zones: Das Finale (1/2) Anlässlich des Mauerfalls haben Anna Ceeh und Franz Pomassl jenes große Musikterritorium bereist, das ehemals die UdSSR ausgemacht hat. Zum Abschluss erzählen sie von Wesen und Produktionsbedingungen der experimentellen, elektronischen Musik im postsowjetischen Raum und machen einen Abstecher zum In TOUCH Electronic Music Festival in Minsk. Bis 0.00, Ö1

Share if you care.