21. 5. 2010, Slacker-Party

2. Dezember 2009, 12:40
9 Postings

Alle kommen sie wieder, und das ist gut so!

Nicht dass es unerwartet gekommen wäre, aber es freut dann doch. Schon letzte Woche habe ich erfahren, dass die wieder vereinten Pavement beim Primavera-Festival in Barcelona auftreten werden, was für mich ein erster Grund war, dort auch nächstes Jahr wieder hin zu düsen.

Ebenfalls seit gestern weiß ich, dass, so etwas dazwischen käme, es kein Drama wäre. Pavement spielen 21. Mai 2010 in der Wiener Arena. Dort hab ich sie schon einmal gesehen, im Doppelpack mit Stereolab, so ca. 1994 muss das gewesen sein. Wenn's jemand noch genau weiß - bitte korrigieren/anmerken, danke!

Das war damals ein Traum-Doppel, zumal Pavement ihre zwei besten Alben draußen hatten: "Slanted and Enchanted" und "Croked Rain, Crooked Rain". Sollte es doch 95 gewesen sein, was ich nicht glaube, könnte das bedeutet, dass sie auch schon Songs von "Wowee Zowee" gespielt haben, von dem ich zumindest eine Seite genial gefunden habe. Ich glaube, es war die zweite Seite. So stellte ich mir guten Stadionrock vor. Eine Musik, bei der alle im Stadion auf der Wiese sitzen, so zurückgelehnt klang das.

Jetzt herunter zu beten, wie suprig damals Pavement und Stereolab waren, führt hier zu nichts, ich weiß auch keine Details mehr, nur dass auch viele andere, die dort waren, von magischen Momenten und ähnlich verklärtem Zeug gesprochen haben. Sternstunde mindestens, und das würd ich auch unterschreiben. Auch wegen Stereolab.

Ob Malkmus und die anderen V-Pullover- und Seitenscheitelträger das noch einmal zusammenbringen - schauen wir mal. Die frühen Arbeiten halten jedenfalls bis heute, die letzten beiden Alben habe ich nur noch pflichtschuldig und Fan-ergeben angeschafft, wirklich getaugt haben sie mir nie. Wir sehen uns am 21. Mai! (derStandard, 2. 12. 2009, Karl Fluch)

Love, hate & more: kopfhoerer@derstandard.at

SUPPORT YOUR LOCAL RECORD STORES, ARTISTS TOO!!!

 


  • Pavement spielen kommenden Mai in der Wiener Arena
    foto: pavementpress

    Pavement spielen kommenden Mai in der Wiener Arena

Share if you care.