Glitzertempel um 15 Millionen

2. Dezember 2009, 10:50
3 Postings

Funkeln, Licht und Inszenierung: Als Verbindung von "Staunen und Kaufen" wurde in der Wiener Kärntner Straße eine neue Swarovski-Niederlassung eröffnet

foto: swarowski
Bild 1 von 5

Als Verbindung von "Staunen und Kaufen" wurde am Dienstagabend in der Wiener Kärntner Straße eine neue Swarovski-Niederlassung eröffnet. Dabei hat das Tiroler Kristallunternehmen nichts ausgelassen und setzte neben viel Glamour auch auf das Fiaker-Klischee der Hauptstadt. Von der Filiale selbst gibt es nur geschmackvolle Designbilder.

Share if you care.