"Der Julius kommt fast nimmer"

1. Dezember 2009, 12:14
49 Postings
foto: derstandard.at
Bild 1 von 11

Mitten in Wien befindet sich "Julius Meinl am Graben", kulinarisches Gesamtkunstwerk und Österreichs erste Adresse für Gourmets und Genießer. Diese Woche feiert der Feinkosttempel sein zehnjähriges Jubiläum seit dem Umbau. Auf seinen 1.800 m² Verkaufsfläche inklusive Bar, Restaurant und Café herrscht Hochbetrieb.

Share if you care.