Glück um Unglück

1. Dezember 2009, 11:35
42 Postings

Real-Stürmer Benzema überstand schweren Autounfall unverletzt, der 21-Jährige krachte gegen einen Baum

Madrid - Der französische Fußball-Teamstürmer Karim Benzema ist bei einem schweren Autounfall mit dem Schrecken davongekommen. Nach übereinstimmenden Angaben spanischer Medien prallte der 21-jährige Real-Madrid-Stürmer mit seinem Geländewagen am Montagmorgen im Nobelvorort Pozuelo mit rund 50 km/h gegen einen Baum. Das Auto erlitt einen Totalschaden. Benzema war kurz vor dem Unfall mit dem spanischen Rekordmeister nach dem 0:1 im "El Clasico" am Sonntagabend beim FC Barcelona wieder in Madrid gelandet. (APA/AFP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.