Google kürt die besten Android-Programme

1. Dezember 2009, 09:47
11 Postings

Gewinner der Android Developer Challenge 2 bekannt gegeben - Vom automatisch anpassenden Wecker bis zur Kunst-Erkennung

Bereits vor einigen Monaten hat Google zur aktuellen Runde seiner Android Developers Challenge geladen. Nach mehreren Bewertungsrunden - sowohl durch die BenutzerInnen des mobilen Betriebssystems als auch durch eine Jury - stehen dabei nun die Gewinner fest.

Anpassung

So teilen sich drei Programme den Gesamtsieg: Da wäre zunächst einmal "SweetDreams", ein Programm das sich automatisch den eigenen Schlafgewohnheiten anpasst und entsprechend die Telefoneinstellungen ändert. Auf dieses Weise lassen sich sich  automatisch Anrufe ablehnen oder auch Strom sparen, in dem gewisse Funktionalitäten deaktiviert werden.

Spielerisch

Bei "What the Doodle!?" handelt es sich um ein Online-Multiplayer-Spiel, in dem es darum geht, einen Begriff zu zeichnen und andere Raten zu lassen. WaveSecure schließlich versteht sich als Sicherheitslösung für Android-Handys, es erlaubt gestohlene Geräte zu lokalisieren und aus der Ferne zu deaktivieren. Auch ein Backup und das vollständige Löschen der Daten sind möglich.

Teilen

Zusätzlich zu den Gesamtgewinnern gibt es auch jeweils die besten Programme in einer Reihe unterschiedlicher Kategorien. So findet sich dann auch dort noch die eine oder andere interessante Anwendung: Mit PlinkArt lassen sich etwa Kunstwerke per Foto identifizieren und diese Entdeckungen mit anderen teilen. FoxyRing kann den Klingelton automatisch an die Umgebungslautstärke anpassen, mit Hoccer lassen sich Dateien per Wurfgesten mit anderen Android-NutzerInnen teilen.

Angebot

Alle Gewinner finden sich in der ADC2-Gallerie, zusätzlich lassen sich zu den zehn Kategorien die Top20-Programme anzeigen, um hier weiter im Angebot zu stöbern. Auffällig ist dabei allerdings, dass die meisten gelisteten Programme im Vergleich zur ersten Runde der Developer Challenge, in der so Perlen wie CompareEverywhere oder Locale unter den Siegern waren, nur vergleichsweise wenig begeistern können. Auch sind ein Teil der ausgezeichneten Anwendungen derzeit noch nicht im Android Market verfügbar. (apo, derStandard.at, 01.12.09)

  • Bild nicht mehr verfügbar

    Gewinner in der Kategorie Education/Reference: PlinkArt

Share if you care.