Flugstreichungen bei Singapore Airlines

2. April 2003, 08:47
posten

125 Flüge die Woche weniger: SARS und Irak-Krieg dämpfen Nachfrage

Singapur - Wegen sinkender Nachfrage auf Grund des Irak-Krieges und der Lungenkrankheit SARS streicht die Fluggesellschaft Singapore Airlines 125 Flüge pro Woche. Das Unternehmen teilte am Mittwoch mit, dieser Einschnitt führe dazu, dass die Fluglinie 13,4 Prozent weniger Passagiere befördern könne. Betroffen seien auch Flüge in internationale Großstädte, darunter Frankfurt, Amsterdam, Manchester, New York und Los Angeles. (APA/AP)

  • Bild nicht mehr verfügbar
Share if you care.